Aktuelles aus Essen & Trinken
Echt essen – Mai 2021

Erde wird Himmel

„Echt essen“-Gasthaus im Mai: Schlichte Schweizer Produkte verwandelt Andreas Caminada ins Sphärische. Eine visionäre 3-Sterne-Küche mit eigener Landwirtschaft.
„Echt essen“-Spezial

Lamm wird Wurst

„Echt essen“-Spezial: Im einzigartigen „Bornheimer Ratskeller“ in Frankfurt verfolgt Hans Lauber einen ganzen Tag, wie der Wirt ein Lamm komplett verwertet – und lerne: Ein Tier ist viel mehr als Filet und Rücken!
Studienergebnisse

Sport verleitet zu mehr Essen – aber es gibt Gegenstrategien

Rund zwei Drittel der Männer und die Hälfte der Frauen in Deutschland sind übergewichtig, viele davon wollen an Gewicht verlieren. Eine geeignete Möglichkeit dazu ist körperliche Bewegung. Ein Forschungsteam hat nun erstmals untersucht, welchen Einfluss Sport auf das (un-)mittelbare Ernährungsverhalten hat.
Echt essen – April 2021

Gelato vegano speciale

„Echt essen“-Gasthaus im April: Eis ohne viel Zucker – geht das? Si! In der Kölner Kult-Eisdiele „Gelateria Cafeteria Süd“...
Trick für die Ernährungsumstellung

Erst fasten - und danach schneller abnehmen

Wer seinen Ernährungsstil ändert, um den Blutdruck zu normalisieren, sollte mit einer Fastenkur starten. Warum tut das der Gesundheit gut, warum sind dann sogar weniger Medikamente nötig? Auf diese Fragen gibt es jetzt sehr ermutigende Antworten.
Ostern in Corona-Zeiten

Frühlingswetter nutzen, guten Gewissens schlemmen

Das zweite Osterfest mit Corona-Pandemie steht vor der Tür. Die geltenden Einschränkungen machen es schwer, neben dem Schlemmen für ausreichend Bewegung zu sorgen. Die Organisation diabetesDE bietet daher Anregungen zum Sporttreiben an den Feiertagen an sowie Rezeptideen und Nährwert-Listen mit den beliebtesten Ostersüßigkeiten.
Echt essen – Ostern 2021

Frische Frühlings-Fitness

Die ersten zarten grünen Blätter schmecken köstlich und sind höchst vital, weiß unser Kolumnist Hans Lauber in dieser „ECHT ESSEN“-Spezialausgabe zu Ostern.
Studienergebnisse

Zugesetzter Zucker verdoppelt Fett­produktion nachhaltig

Zu viel Zucker ist ungesund, doch problematisch sind nicht nur die vielen Kalorien. Bereits moderate Mengen an zugesetztem Frucht- und Haushaltszucker verdoppeln die körpereigene Fettproduktion in der Leber, wie Forschende der Universität Zürich zeigen. Über längere Zeit begünstigt dies die Entwicklung von Diabetes oder einer Fettleber.
Echt essen – März 2021

Wirte – werdet Frisöre!

„Echt essen“-Spezial im März: Den Lockdown abgeschüttelt haben die Frisöre mit einem klugen Konzept. Mit meiner Initiative „Saubere Restaurants braucht das Land“ könnte das auch für die Gastronomie funktionieren.
Echt essen – Februar 2021

„maiBeck“: Denk-Fabrik

„Echt essen“-Gasthaus im Februar: Auch in der Abholzeit setzt das Kölner Kultlokal Maßstäbe – ein raffiniertes 4-Gang-Menü für appetitliche 49 Euro.
Echt essen – Januar 2021

„Ito“: Frischester Fisch

„Echt essen“-Gasthaus im Januar: To go auf seine schönste Weise beim Kölner Spitzenjapaner: Einfach heimtragen und die filigranen Kreationen ohne „Kochen“ genießen. PLUS: Heimische Heilpilze.
DANK:

„Ernährungspolitischer Bericht beschönigt Situation“

Bundesernährungsministerin Julia Klöckner hat heute den Ernährungspolitischen Bericht vorgestellten. Dieser beschönige jedoch die aktuelle Lage, kommentiert die Sprecherin der Deutschen Allianz Nichtübertragbare Krankheiten (DANK) Barbara Bitzer.
Grundlagen und Hintergründe
  • Kirchheim-Shop

    Buchtipps

    Kochbücher mit weiteren Rezepten und praktische Ratgeber: Mehr zum Thema „gesunde Ernährung“ finden Sie im Kirchheim-Shop.
Aus unseren Zeitschriften
Lebensmittel-Check

So erkennen Sie regionale Lebensmittel

Saisonal und zudem regional einzukaufen, bringt Vorteile. Doch wie lässt sich erkennen, ob Möhren oder Kartoffeln tatsächlich aus der Region kommen?
Gemüse & Obst & Kartoffeln

Fleischloser Grillgenuss

Nun laufen Grills wieder auf Hochtouren. Statt Steaks und Würstchen können Sie auch Gemüse und Obst auf den Rost legen. Wir liefern passend dazu Tipps und Rezepte für den perfekten Grillgenuss ohne Fleisch.
Rezept

Auberginen mit Rosmarin und Fetakäse

Rezept zum „Essen und Trinken“-Beitrag „Fleischloser Grillgenuss“, erschienen in der Diabetes-Journal-Ausgabe 6/2021.
Rezept

Vegane Blumenkohl-Steaks mit Erdnuss-Soße

Rezept zum „Essen und Trinken“-Beitrag „Fleischloser Grillgenuss“, erschienen in der Diabetes-Journal-Ausgabe 6/2021.
Rezept

Gegrillte Ananas mit süßem Basilikum-Minz-Quark

Rezept zum „Essen und Trinken“-Beitrag „Fleischloser Grillgenuss“, erschienen in der Diabetes-Journal-Ausgabe 6/2021.
Schwerpunkt „Facettenreich – Essen bei Diabetes“

Wenn Insulin nicht wirkt: Anders essen und bewegen

Das Thema Insulin und Gewichtszunahme taucht immer wieder in Medien oder Diskussionen in Schulungen auf. Als „Masthormon“ hat es einen schlechten Ruf. Viele der Mythen sind nicht haltbar, aber wie so oft steckt ein Kern Wahrheit darin. Darum gibt es seit vielen Jahrzehnten den Leitspruch in der Behandlung des Typ-2-Diabetes: „So viel Insulin wie nötig, so wenig wie möglich!“
Schwerpunkt „Facettenreich – Essen bei Diabetes“

Lebensmittelauswahl – auf die Qualität kommt es an

Galt es lange Zeit als die beste Ernährungsform für Menschen mit Typ-2-Diabetes, besonders die Fettmengen im Auge zu behalten, hat sich hier einiges getan. Wir haben dazu bei Professorin Dr. Diana ­Rubin nachgefragt. Sie ist Chefärztin in Berlin und Vorsitzende des Ausschusses Ernährung der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG): Worauf kommt es beim Essen mit Typ-2-Diabetes wirklich an?
Schwerpunkt „Facettenreich – Essen bei Diabetes“

Lebensstil ändern ist das Wichtigste

Die Optimierung des Lebensstils wird als erste Therapieoption bei Typ-2-Diabetes empfohlen, weil neben der genetischen Veranlagung insbesondere der Umgang mit dem eigenen Körper entscheidet, ob und wie früh die Erkrankung ausbricht – oder wie sie verlaufen wird. Da sich Gene nun mal nicht ändern lassen, spielt das eigene Verhalten die entscheidende Rolle, wenn es um gute Blutzuckerwerte geht.
Schwerpunkt „Facettenreich – Essen bei Diabetes“

Was Schlaf mit dem Gewicht zu tun hat

Störungen beim Ein- und Durchschlafen können einem den Verstand rauben. Nicht nur, dass sie deutlich stressen: Schlechter und insbesondere zu wenig Schlaf können sich negativ auf das Gewicht und auf die Fettverteilung im Körper auswirken.
Schwerpunkt „Facettenreich – Essen bei Diabetes“

Mahlzeiten testen und Therapie optimieren

Ernährungstherapien zählen zu den Grundlagen eines effektiven Diabetesmanagements – unabhängig vom Diabetestyp. Durch Ernährungsschulungen lernt man, wie man seine Nahrungsaufnahme verändert. Schwierig ist, diese Veränderungen dauerhaft beizubehalten. Diese Herausforderungen können Sie lernen zu meistern: mit kontinuierlicher Glukosemessung (CGM) und mit Mahlzeitentests.
Obst & Gemüse

Die Lust auf Frisches wecken

Obst, Gemüse und Salat: Wie schafft man es, Lust auf Frisches zu wecken und Frisches in den Speiseplan einzubauen? Eine saisonale Auswahl hilft dabei! Diesmal legen wir den Fokus auf fruchtig-saftige Erdbeeren und leckeren Spargel.
Aktuelles Heft
  • Modern, digital und individuell: Schulung 2021
  • Ab ins Wasser: Mit oder ohne Pumpe und Sensor?
  • Perfekt zur Fußball-EM: Jetzt wird gegrillt!
  • Lea Raaks neues Projekt: Blickwinkel ­ändern, Tabus abbauen
Anzeige